23.de

Python 3 & pyzmail

Von Zeit zu Zeit programmiere ich ein wenig, meistens um einige Kleinigkeiten auszuprobieren oder etwas zu automatisieren. Ich habe mich ein wenig mit Python und dem Thema IMAP auseinandergesetzt. Python ist einfach zu erlernen und in aller Regel gibt es Software-Bibliotheken, die einem die Arbeit sehr erleichtern und man so schnell zum Ziel kommt. In meinem Beispiel wurde im Buch „Automate the Boring Stuff with Python“ die Bibliothek, kurz Lib für Library, pyzmail empfohlen. Ich installiere die benötigten Pakete in aller Regel per:

pip install $LIBRARY

Bei pyzmail gab es leider Probeleme, da nach meinen Recherchen Python >= 3.6 nicht richtig funktioniert. Sehr schade, da ich so die Beispiele aus dem Buch nicht bzw. kaum nachvollziehen kann. ZUm Glück gib t es einen Fork der Lib auf github welcher sich auch per „pip“ installieren lässt.

pip install pyzmail36

Wie immer hoffe ich, dass euch der Tip hilft und weitere Sucherei erspart. Keep on hacking …

Kommentare

Kommentieren

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Bitnami